Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

T 10/2020 (3)   

++ CORONA ANPASSUNGEN +++ CORONA ANPASSUNGEN ++


Liebe Mitglieder,
liebe Hallenbucher,

die frohe Kunde zuerst: Nach den heutigen verbindlichen Aussagen des Hessischen Tennis-Verbandes, HTV, hat der Teil-Lockdown weniger einschränkende Konsequenzen für unseren Sport als befürchtet.

Denn grundsätzlich gilt nach der neuesten Verordnung der Hessischen Landesregierung vom 30. Oktober: 
"Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist mit Ausnahme der Sportausübung allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand untersagt." 

Das bedeutet nach den heutigen Aussagen des HTV, dass für den Tennissport auf Freiplätzen und in Hallen ab Montag, 2.11.2020, bis Montag, 30.11.2020, folgende Regelungen gelten:     

  • Einzel sind weiterhin erlaubt
  • Doppel sind nur erlaubt, wenn alle Spieler aus einem Haushalt sind
  • Training kann stattfinden, aber nur als Einzeltraining oder mit Spielern aus einem Haushalt
  • Der Turnier- und Mannschaftsspielbetrieb werden für den gesamten November ausgesetzt
Alle anderen Corona-Regeln haben weiterhin Gültigkeit, und wir bitten Sie alle eindringlich um strikte Einhaltung.

Auf Empfehlung des Verbandes werden wir aber ab Montag in Erweiterung dieser Regeln die Umkleiden und Duschen schließen. Wir bitten um Verständnis.

Wie die neuen Regeln unserer Tennisschule für den Trainingsbetrieb umgesetzt werden, wird Ihnen mit separater Mail unser Chef-Coach Benjamin Müller erläutern.

Wir bitten Sie nochmals eindringlich, sich an alle Regeln zu halten, um zu verhindern, dass der Lockdown verlängert werden muss.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihr
Vorstand





 

KTEV-Geschäftsstelle
Am Reis 5
65779 Kelkheim
Deutschland


info@ktev.de