Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

NL 03/2020   
Tennis - aber sicher!

Liebe Mitglieder, 

wenn es um risikoarme Sportarten in Zeiten von Corona geht, steht Tennis bestimmt an erster Stelle. Wohl in kaum einer anderen Sportart sind die Abstände zwischen den Spielern so groß. Dass Tennis deshalb zu den ersten Sportarten gehören würde, die freigegeben werden, war klar. Dass es aber insgesamt so viele und so schnelle Lockerungen nicht nur im Sportbereich geben würde, das war schon ein bisschen überraschend.  

Also Daumen drücken, dass alles gutgeht. Wir freuen uns jedenfalls, dass am Montag, 11. Mai, unsere Anlage wieder eröffnet wird, dass es endlich wieder losgeht mit Tennis. Aber zuerst natürlich nur ganz vorsichtig. Denn auch auf dem Tennisplatz gilt es in der nächsten Zeit, Abstand zu halten, Hygieneregeln zu befolgen und so wenige Menschen wie möglich auf der Anlage zu haben. 

Wie das jetzt geht, was man beachten muss, was für Training, Turniere und Medenspiele gilt, das erfahren Sie aus unserem Newsletter.  

Trotz aller Hindernisse einen frohen Neustart
wünscht Ihnen

Ihre Kerstin Kunze

Die neuen Regeln und Vorgaben

Lt. Vorgaben von DTB und HTV müssen wir in den nächsten Wochen eine ganze Reihe von Regeln einhalten, wenn wir unseren geliebten Sport ausüben wollen. Dazu gehört, dass wir Abstand halten, die Hygienevorschriften einhalten, auf das obligate Händeschütteln oder Abklatschen verzichten, den Tennisplatz erst betreten, wenn die Vorgänger den Platz verlassen haben und uns nicht länger als nötig auf der Anlage aufhalten. 
Übrigens: Auch Doppel sind zulässig, wenn man den notwendigen Mindestabstand einhält. Allerdings muss auf taktische Anweisungen wie das "Ins Ohr flüstern" verzichtet werden. Und auch Zuschauer sind generell nicht erlaubt. 

Umkleide, Dusch-­ und Waschräume, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen.

Für alle Fragen steht Ihnen unser Corona-Beauftragter als Ansprechpartner zur Verfügung. Corona-Beauftragter des KTEV ist natürlich unser Vorstandsvorsitzender Dr. Wolfgang Drossard. Als Arzt ist er mit allen Hygienemaßnahmen bestens vertraut. Bei Fragen einfach Mail an info@ktev.de

Und damit wir auch alle Verhaltensregeln beherzigen, informieren strategisch auf der Anlage aufgehängte Plakate zu den einzelnen Punkten. 

Plätze online buchen

Ab der jetzigen Sommersaison steht für Platzbelegungen unser neues Buchungssystem eBuSy zur Verfügung. Damit nutzen auch wir künftig alle Vorteile der Onlinebuchung und werden darüber hinaus der Empfehlung der Behörden gerecht. Denn so wird vermieden, dass sich Mitglieder unnötig auf der Anlage aufhalten und auf Plätze warten.

Fazit: Platzbuchungen sind künftig nur noch online möglich. Über das neue System können Sie jederzeit online sehen, welche Plätze frei sind und Ihren Wunschtermin buchen - allerdings frühestens 24 Stunden vor Spielbeginn. Das geht ganz bequem von zuhause mit Computer oder Tablet oder auch unterwegs mit dem Smartphone. Kleiner Tipp: Legen Sie sich den Link zum Buchungssystem als Icon auf den Homebildschirm. 

Plätze buchen mit eBuSy 
Plätze buchen können nur Mitglieder. Und auch der oder die Mitspieler müssen vorerst Mitglieder sein. 

Alle Infos zum neuen Buchungssystem finden Sie hier >>

Tennisschule "ADVANCED-TENNIS" 

Kinder- und Jugendtraining:
Selbstverständlich startet in den nächsten Tagen auch das Kinder- und Jugendtraining auf unserer Anlage. Detaillierte Informationen dazu erhalten Eltern, Kinder und Jugendliche direkt von ADVANCED-TENNIS.

Sonderangebote für alle Mitglieder:
Zum Saisonstart bietet die Tennisschule für alle Mitglieder besondere Angebote. Dazu in Kürze mehr von Chefcoach Benjamin Müller.


Medenspiele, Meisterschaften, Turniere

So richtig Genaues weiß man nicht. Aber lt. Aussage des HTV wird es voraussichtlich ab Mitte Juni wieder Medenspiele geben. Dabei wird die Abstiegsregelung in diesem Jahr vollständig ausgesetzt. Mehr Infos zu den Medenspielen finden Sie hier >>

Dazu hat der DTB entschieden, die Durchführung von Turnieren, Ranglisten und LK-Wertungen bis zum 7. Juni auszusetzen. Ab dem 8. Juni könnten Wettspiele wieder möglich sein.

Die Hessischen Meisterschaften der Aktiven und Altersklassen sind aber wohl gestrichen worden, da aufgrund der Verzögerungen beim Start der Medenrunde das Zeitfenster für die Durchführung zu klein ist.

 

Essen bei Giacomo 

Ab 15. Mai dürfen Restaurants wieder öffnen. Und bei Giacomo sind die Vorbereitungen bereits in vollem Gange. Draußen zumindest dürfte es abstandstechnisch kein Problem geben. Denn wer hat gesagt, dass sich eine Terrasse nicht auf eine Wiese ausdehnen lässt? Und auch für drinnen ist Giacomo zuversichtlich.

Abholservice: Wer bis Freitag nicht auf die gute Club-Küche verzichten möchte, kann seit letzter Woche bei Giacomo sein Lieblingsessen vorbestellen und abholen. Einfach anrufen unter 06195 - 62764. 
Die Speisekarte finden Sie hier >>

Hoffen wir also, dass das Wetter nicht schlapp macht und wir dann wirklich bald wieder auf Giacomos "übergroßer" Terrasse fröhlich in der Sonne sitzen können. Ich freu mich drauf.



 

KTEV-Geschäftsstelle
Am Reis 5
65779 Kelkheim
Deutschland


info@ktev.de